21.3. Zug, Theater Casino 20 Uhr
«Canto Amor» Musiktheatralisches Tanzstück  mit der Tanzcompagnie Flamencos en Route. Leitung und Choreographie: Brigitta Luisa Merki
www.flamencos-enroute.com

2. (AUSVERKAUFT)/4./5./6./7.4. Zürich, Fabriktheater 20 Uhr
«l’homme qui rit» Eine Opernproduktion der freien Oper Zürich nach dem gleichnamigen Roman von Victor Hugo. Musik: Dominique Girod, Libretto: Corsin Gaudenz, Regie: Benno Muheim, Gesang: Irina Ungureanu, Isa Wiss, Stefanie Grubenmann, Chasper Curo Mani, Daniel Bentz
www.freieoper.ch

8.4. Chur, Theater 20 Uhr
«Von mir für dich» Konzert mit dem Ensemble ö!
Werke von Aperghis, Xennakis, Kurtàg, Sciarrino und Messiaen
www.ensemble-oe.ch

2./4.5. Bern, Petruskirche 20.15 Uhr
«Requiem for victims of Nazi persecution» von Stale Kleiberg mit «der chor»
Irina Ungureanu: Sopran, Astrid Pfarrer: Alt, Jonathan Sells: Bariton, Leitung: Rudolf Kämpf und Matthias Kohler
www.derchor.ch

3.5. Zürich, Kirche Oberstrass 20.15 Uhr
«Requiem for victims of Nazi persecution» von Stale Kleiberg mit «der chor»
Irina Ungureanu: Sopran, Astrid Pfarrer: Alt, Jonathan Sells: Bariton, Leitung: Rudolf Kämpf und Matthias Kohler
www.derchor.ch

7./8./9.6. Zürich, Walcheturm 21 Uhr
«Sitzprobe: Eine Fortbildung für Ensemble und Sopran» Uraufführung von Anna Trauffer mit dem Ensemble für neue Musik Zürich
www.ensemble.ch

13.6. Zofingen, Alass 21 Uhr
«Sitzprobe: Eine Fortbildung für Ensemble und Sopran» Uraufführung von Anna Trauffer mit dem Ensemble für neue Musik Zürich
www.ensemble.ch

14.6. Wabern, Bernau-Kultur im Quartier 21 Uhr
«Sitzprobe: Eine Fortbildung für Ensemble und Sopran» Uraufführung von Anna Trauffer mit dem Ensemble für neue Musik Zürich
www.ensemble.ch

21.6. Markdorf (DE), Kunstverein 20 Uhr
Performance u.a. zu Werken von Judit Villiger mit Irina Ungureanu und Stefanie Grubenmann
www.kunstverein-markdorf.de

23.6. Pensier, Ristorantino Carpe Diem 17 Uhr
«Le moulin en musique» Konzert mit Werken von George Enescu, Diana Rotaru, Gabriel Fauré und mit rumänischen Volksliedern. Irina Ungureanu: Sopran, Alexander Boeschoten: Klavier
www.rist-carpediem.ch

18.-21.7. Festival Tintea Muzicala, Ploiesti/Baicoi/Bukarest (Rumänien)
Festival für alte und neue Musik. Musik aus dem Codex Montpeiller (13. Jh) und Uraufführungen von Dieter Kaufmann, Dana Cristina Probst, Nicolae Brandus, Sebastian Dumitrescu u.a.

12.9. Basel, Imprimerie, Gemsberg 20 Uhr
«Sitzprobe: Eine Fortbildung für Ensemble und Sopran» Uraufführung von Anna Trauffer mit dem Ensemble für neue Musik Zürich
www.ensemble.ch

13.9. Berlin, alt stralau 71 20 Uhr
«Sitzprobe: Eine Fortbildung für Ensemble und Sopran» Uraufführung von Anna Trauffer mit dem Ensemble für neue Musik Zürich
www.ensemble.ch

14.9. Berlin, Naherholung Sternchen 20 Uhr
«Sitzprobe: Eine Fortbildung für Ensemble und Sopran» Uraufführung von Anna Trauffer mit dem Ensemble für neue Musik Zürich
www.ensemble.ch

15.9. Berlin, Ackerstadtpalast 20 Uhr
«Sitzprobe: Eine Fortbildung für Ensemble und Sopran» Uraufführung von Anna Trauffer mit dem Ensemble für neue Musik Zürich
www.ensemble.ch

21.9. Chur, Bündner Kunstmuseum 20 Uhr
„Sonnen“ Vom Impressionismus in die Gegenwart
Konzert mit dem Ensemble ö!
Werke von Saint-Saens, Roussel, Ravel u.a.
www.ensemble-oe.ch

27.9. SRF 2 Kultur, Radiosendung „Musik der Welt“ 21 Uhr
Zum 100. Geburtstag der rumänischen Sängerin Maria Tanase. Redaktion: Corinne Holtz

23.10. Konstanz, Kulturzentrum am Münster 20 Uhr
„Grünes Blatt“ am 34. Konstanzer Jazzherbst
www.jazzclub-konstanz.de
www.gruenesblatt.ch

1.11. Winterthur, Musikbar Esse 20.15 Uhr
„Grünes Blatt“

29.11. Märstetten, Theaterbüro Gysi 20.15 Uhr
Vera Kappeler (Harmonium, Toypiano, Cyberpiano, Objekte) und Irina Ungureanu (Stimme, Toypiano, Objekte) spielen Lieder aus verschiedenen Ländern.

15.12. Chur, Theater 20 Uhr
„Lichtton“ Konzert mit dem Ensemble ö!
U.a. „Lamento d’Arianna“ von Claudio Monteverdi in einer Bearbeitung von David Sonton Caflisch für Sopran, Querflöte und Violine.
www.ensemble-oe.ch

20.12. Zürich, Theater Stadelhofen 18 Uhr
Adventskalender: Gedichte von Christian Morgenstern. Es liest Hansrudolf  Twerenbold, es singt Irina Ungureanu.
www.theater-stadelhofen.ch

24.12. Winterthur, Kirche St. Peter und Paul 22.30 Uhr
Mitternachtsmesse mit Arien von Händel, Bach und Mozart. Irina Ungureanu (Sopran), Andrea Brunner (Violine), Hansueli Bamert (Orgel)

28.12 Rüttihubelbad, Rüttihubeliade 20 Uhr
Konzert mit rumänischer Volksmusik und u.a. dem Liedzyklus „Sept chansons de Clément Marot“ von George Enescu.
www.ruettihubeliade.ch